Unentschlossenes Huhn

Und noch ein Rezept aus Altbeständen. Das Rezept heißt so weil ich mich nicht zwischen mehreren Rezepten entscheiden konnte und deshalb einfach alle verwendet habe.

Zutaten:

  • 1 Huhn 1-1,5 kg
  • 20 Knoblauchzehen
  • 1 Tomate
  • 1 Packung Frühstücks Beacon
  • 4 EL Ketchup
  • 1 Spritzer Tabasco
  • 1 EL Zitronensaft
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung:
Zuerst den Römertopf solange wie möglich einweichen lassen (mindestes ein paar Stunden). Das Huhn mit den Knoblauchzehen vollstopfen, in Öl wenden, salzen, pfeffern und mit Tabasco beträufeln. Im Römertompf
Ketchup und Zitronensaft mischen. Das Huhn hineilegen und die geachtelte Tomate hineingeben. Nun das Huhn mit dem Speck belegen. Deckel drauf und in den Ofen. Ofen anschalten und auf 220° stellen. Nach etwa 85 Minuten den Deckel runter nehemen und noch 5 Minuten grillen damit der Speck schön kross wird.
Mit Korketten oder leckerem Baguett Servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.