Vorsicht beim Mischen

Nein, ich meine diesmal keine Weisheiten wie „Bier auf Wein, das lass sein“. Heute geht es um Currywurst und Schampus. Einen Berliner Nobelwirt hat diese Kombination ein ganze Stange Geld gekostet. Bis vor den BGH ging der Streit zwischen Wirt und dem  „Comité Interprofessionel du Vin de Champagne“, den Gralshütern des Champagners.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.